Sportjugend im KSB Märkischer Kreis e.V.

Die

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportjugend Märkischer Kreis e.V. ist die Jugendorganisation des Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. Als Dachorganisation aller Jugendabteilungen der 572 Sportvereine im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. ist sie Beratungs- und Servicestelle für die sportliche Kinder- und Jugendarbeit. Sie vertritt somit ca. 52.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus dem organisierten Sport im Märkischen Kreis.

 

Eine unserer Aufgaben ist es Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sportvereine im Märkischen Kreis im Kinder- und Jugendbereich zu informieren, zu beraten und zu qualifizieren, um u. a. ehrenamtliches Engagement im Sportverein zu fördern.

 

Aufgabenschwerpunkte der Sportjugend Märkischer Kreis

 

  • Zusammenarbeit mit den Sportvereinen, insbesondere den Jugendabteilungen der Vereine vor Ort
  • Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Jugendarbeit
  • Qualifizierung von Jugendlichen im Ehrenamt
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung von Sporthelfern, Gruppenhelfern, Übungsleitern und interessierten Sportfreunden
  • Planung und Durchführung von Events und Breitensportveranstaltungen
  • Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule sowie Kindertageseinrichtungen
  • Bewegungskindergärten
  • Jugendfreizeiten
  • Interessenvertretung von Jugendlichen
  • Integration im Sport
  • Sportpolitische Arbeit für den Kinder- und Jugendsport, Mitarbeit in kommunalen Jugendausschüssen und Arbeitsgemeinschaften
  • Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen
  • Beratung rund um die Jugendarbeit im Sportverein
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von Konzeptionen im Jugendbereich
  • Zusammenarbeit mit der Sportjugend NRW