FOLGT UNS AUF INSTAGRAM UND FACEBOOK!


Herzlich Willkommen

auf der Internetseite des Kreissportbundes Märkischer Kreis e.V. und seiner Sportjugend. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.

beSUCHEN Sie diese Homepage!

Top Themen


A k t u e l l e s

Verabschiedung des Landrats Thomas Gemke

Bild: privat
Bild: privat

19.10.2020 - Am Montagabend, den 18.10.2020 begrüßte der scheidende Landrat des Märkischen Kreises Thomas Gemke mit einem corona-konformen Tischklopfen die im Medienraum der Matthias-Grothe-Halle versammelten Vertreter des Kreissportbundes Märkischer Kreis e.V.  Hier lesen Sie die gesamte Pressemitteilung. 


Online-workshops im Programm Bewegt ÄLTER werden

13.10.2020 - Die anhaltenden Corona-Situation macht das aktive Zusammenarbeiten der Sportvereine und Senioreneinrichtungen sehr schwierig. Die Bemühungen, den Seniorenbereich mit neuen, attraktiven und qualifizierten Bewegungsangeboten der Sportvereine zu bereichern, werden wieder aufgenommen. Mit dem Ziel, bestehende Kontakte zu pflegen, neue aufzubauen und Austausch zu ermöglichen, bieten wir im Rahmen des Programms „Bewegt ÄLTER werden“ folgende Online-Workshops an:

  1. „Bewegungsangebote im Setting Alten- und Pflegeeinrichtungen – Kooperation Sportverein und Alten- und  Pflegeeinrichtung“ am 07.11.2020 von 10.00 - 12.00 Uhr
  2. „Musik und Bewegung – Seniorentanz“ am 14.11.2020 von 10.00 - 12.00 Uhr.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.


Ausbildungsangebote 2021 online

12.10.2020 - Ab sofort können Sie sich für die Ausbildungen 2021 informieren und auch bereits im Qualifizierungsportal anmelden. Alle Termine, Uhrzeiten, Preise und den Ort der Ausbildungen können Sie sich unterhalb dieses Textes oder auf dieser Seite ansehen. Wenn wir Ihnen das Faltplatt per Post zusenden sollen, so senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Gesamtübersicht Ausbildungen

Download
Übersicht zum ansehen
Folder Ausbildungen KSB MK 2021 weboptim
Adobe Acrobat Dokument 282.9 KB

Fotogalerie Ausbildungen



FReie Plätze im Aufbaumodul "Sportartübergreifend" (Start: 03.11.2020)

05.10.2020 - Das Aufbaumodul "sportartübergreifend" startet am Dienstag, den 03.11.2020 in Lüdenscheid. Für diese Ausbildung sind Stand heute noch ein paar Plätze frei. Voraussetzung für die Teilnahme ist die erfolgreiche Absolvierung des Basismoduls. Hier kann man sich informieren und anmelden! Bitte prüft ob ihr könnt und melden euch oder eure Interessierten bitte bis spätestens Donnerstag, den 15.10.2020 an. Vielen Dank! Zur guten Durchführung setzen wir auf den Hygiene-Wegweiser. Informiert euch bei Bedarf hier, welche Hygieneregeln wir wie umsetzen.


Neu ab 30.09.2020 - Wegfall der Personenbegrenzung im Kontaktsport

zum vergrößern das Bild anklicken
zum vergrößern das Bild anklicken

02.10.2020 - Seit dem 30.09.2020 gilt die aktualisierte Coronaschutzverordnung in NRW mit einer Gültigkeit bis zum 31.10.2020. In der ab dem 30.09.2020 geltenden Coronaschutzverordung sind folgende Änderungen für den Sport enthalten: Die Personenbegrenzung für Kontaktsport entfällt, allerdings muss die (einfache) Rückverfolgbarkeit sichergestellt sein.

Nutzt die Grafik: Orientierungshilfe zum Sportbetrieb, welche sämtliche Neuerungen umfasst. Hier gehts weiter


SPORTHELFERFORUM DIGITAL goes Olympia startet | vom 01. - 09.10.2020

08.09.2020 - in diesem Jahr ist alles anders - so auch das Sporthelferforum 2020. Mit allen Bünden aus dem Regierungsbezirk Arnsberg gestalten wir eine Woche digital in Bewegung & erleben gemeinsam Workshops in Theorie und Praxis. Dabei ist es Schule und Sportverein freigestellt, wie die Woche strukturiert und zeitlich in den Wochenplan integriert wird. Ob im Klassenverbund, in der Trainingseinheit oder Einzeln - die Workshops können individuell ausgesucht werden. Es gibt Workshops, die „jederzeit abrufbar“ sind und „live“ Workshops - Länge 45 Min./WS. So kann ein abwechslungsreiches Programm für die Sporthelfer*innen als Dankeschön für ihr Engagement entstehen.

Morgen startet das digitale „Sporthelferforum – goes Olympia!“, bei dem vom 01.10.-09.10.2020 vielfältige, digitale Workshopangebote dauerhaft abrufbar oder täglich live verfügbar sind. Die Angebote für die Schüler*Innen gliedern sich in theoretische und sportpraktische Inhalte (Workshop sportiv, Workshop informativ, Workshop live). Hier geht´s per Link zum Padlet.



Nichts neues in der corona-schutzverordnung vom 01.09. für den vereinssport

03.09.2020 - Für den Sport enthält die Verordnung keine Veränderungen für die Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebes. Es bleibt bei der Gruppengröße von bis zu 30 Personen (drinnen wie draußen) im nicht kontaktfreien Sport. Alles weitere zur Corona-Schutzverordnung finden Sie hier.


Südwestfälische Kreissportbünde im Iserlohner Hembergstadion

© Privat
© Privat

02.09.2020Auf Einladung des Kreissportbundes Märkischer Kreis e.V. trafen sich am Montagabend die Vertreter der fünf südwestfälischen Kreissportbünde (Hochsauerlandkreis, Olpe, Siegen-Wittgenstein, Soest, Märkischer Kreis) mit dem Präsidenten des Landessportbundes NRW e.V. Stefan Klett und den beiden heimischen Landtagsabgeordneten Marco Voge und Thorsten Schick im Hembergstadion in Iserlohn. Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.  


Workshop "Stressbewältigung" 2020

01.09.2020 -  Der Kreissportbund bietet im Rahmen des Programms "Bewegt GESUND bleiben" zwei Workshops zum Thema Stressbewältigung an. Der Workshop in Kierspe (06.10.2020) ist bereits ausgebucht, für die Veranstaltung in Hemer am Dienstag, den 15.09.2020 um 18 Uhr im Vereinsheim des TV Deilinghofen, Deilinghoferstr., am Felsenmeerstadion sind noch Plätze frei. Was sind Stressfaktoren und wie erkenne ich sie? Welche kurzfristigen anwerdbaren Bewältigungsstrategien gibt es? Das sind Fragen, die die Referentin Barbara Rautenberg gemeinsam mit den Teilnehmer*innen bearbeitet. Weitere Infos finden Sie hier.


5. Netzwerktreffen "Gesund durch Sort in Iserlohn"

26.08.2020 -  Am Dienstag, den 01.09.2020 findet das 5. Netzwerktreffen „Gesund durch Sport in Iserlohn“  von 18.00 – 20.00 Uhr im ViP Raum der Matthias-Grothe-Halle, Alexander Pfänder-Weg 8, Iserlohn, statt. Der Impuls von Sport im Park,  in Gemeinschaft an der frischen Luft zu sporteln und schwitzen, soll aufgenommen und fortgeführt werden. Neue regelmäßige Sport- und Bewegungsangebote im Freien, durchgeführt von den Sportvereinen, sollen wiederbelebt oder neu geschaffen werden. Vor allen die Trendsportart Discgolfen soll in Iserlohn etabliert werden. Gemeinsam mit Vertretern der Sportvereine und Kommune werden Ideen und Möglichkeiten gesammelt, besprochen und zielführend bearbeitet. Infos hier


Sporthelfer-Ausbildung mit Kompaktphase im SPort- & Tagungszentrum Hachen

© Bilddatenbank LSB NRW: Mark Hermenau (05.11.2019)
© Bilddatenbank LSB NRW: Mark Hermenau (05.11.2019)

26.08.2020 - Stand heute wird die Sporthelfer-Ausbildung (60 LE) mit der Kompaktphase im Sport- & Tagungszentrum Hachen stattfinden. Noch sind Plätze frei. Das Angebot startet mit einem Vortreffen am 24.09.2020. In der zweiten Woche der Herbstferien, vom 19.-23.10.2020 findet die Kompaktphase im Sport- & Tagungszentrum Hachen (HSK) inkl. Übernachtung und Vollverpflegung statt. Am 14.11.2020 wird die Ausbildung mit einem Nachtreffen abgeschlossen. Teilnehmen können alle 13-17 Jährigen Jugendlichen. Durch Kinder- & Jugendplanfördergelder ist das Angebot für nur 130,00€ pro Person zu haben. Die Anmeldefrist ist Mittwoch, der 02.09.2020.


Soforthilfeprogramm um weitere Monate verlängert

14.08.2020 - Nicht zuletzt aufgrund zahlreicher Hinweise hat der Landessportbund NRW die Landesregierung in den vergangen Wochen in mehreren Gesprächen gebeten, die bis zum 15.05.2020 befristete Soforthilfe Sport (gültig für die Monate März, April und Mai) um drei Monate zu verlängern. Von der ersten Phase haben bis heute schon mehr als 450 Vereine mit einer Förderung von insgesamt rund 3,3 Millionen Euro profitiert. Viele Vereine haben dem Landessportbund NRW aber auch berichtet, dass sie erst in den Sommermonaten mit Zahlungsengpässen rechnen und deswegen im Rahmen der ursprünglichen Frist bis zum 15. Mai keine Hilfe beantragen konnten. Deshalb wurde das Programm nun bis zum 15.11.2020 verlängert.

Hier geht´s zur entsprechenden Unterseite mit dem Link zum Förderportal.


Vorlagen zur Beantragung erweiterter Führungszeugnisse

11.08.2020 - Für die Anforderung zur Beantragung eines erweiterten Führungszeugnisses stellen wir Vorlagen zur Verfügung, welche bei den gelb markierten Stellen individuell anzupassen sind. Das Verfahren sieht vor, dass Sportvereine dies ihren Trainern/ Übungsleitungen/ Betreuungspersonen ausstellen. Mit diesem Dokument beantragen Trainer/ Übungsleitungen/ Betreuungspersonen dann das erweiterte Führungszeugnis bei der jeweiligen Meldestelle. Das erweiterte Führungszeugnis ist kostenlos, wenn das Engagement ehrenamtlich ist. Hier geht´s weiter.


Sport im Park startet - mit stellvertretendem Bürgermeister!

Bild: privat
Bild: privat

13.07.2020 Sport im Park geht los - und wie! Um 8 Uhr beginnt die Veranstaltung mit der Grußrede des KSB-Vorsitzenden Günther Nülle sowie des stellvertretenden Bürgermeisters der Stadt Iserlohn, Thorsten Schick. Beide zeigten sich erfreut, dass Sport im Park trotz der Umstände stattfinden kann und bedankten sich bei allen, die voller Engagement mitgeholfen haben, um den Bürgerinnen und Bürgern das Sporttreiben im Park zu ermöglichen. Nachdem sich alle Teilnehmer registriert hatten und über die Hygienemaßnahmen in Kenntnis gesetzt wurden, startete um 8:30 Uhr mit "Walking" das erste Angebot. Unter den 15 Teilnehmern fanden sich auch Günther Nülle und Thorsten Schick wieder, die sich der Gruppe anschlossen und es sich nicht nehmen ließen, in idyllischer Umgebung selbst eine Stunde durch den Park zu walken.


Sport im Park 2020 in iserlohn-letmathe

24.06.2020 - Wer heute aufmerksam den Iserlohner Kreisanzeiger gelesen hat, der weiß schon um die frohe Kunde: Sport im Park in Iserlohn findet statt! Vom 13. Juli bis zum 07. August gibt es im Letmather Volksgarten ein buntes Sportprogramm mit 17 unterschiedlichen Angeboten, an denen ihr alle kostenlos teilnehmen könnt. 

 

Das vollständige Programm, Infos zu den Angeboten, den Teilnahmebogen und auch die geltenden Hygiene-Regeln findet ihr hier.

Ältere Beiträge verschieben wir nach etwas Zeit ins Archiv.