FOLGT UNS AUF INSTAGRAM UND FACEBOOK!


herzlich willkommen auf unserer internetseite


aktuelles


Personelle Verstärkung beim KSB - Herzlich Willkommen Henning

24.01.2022 - Ab dem 01. März 2022 verstärkt Henning Kirchner (Bild Mitte) den KSB MK. Er wird als Referent für "NRW bewegt seine KINDER!" und Jugendarbeit tätig sein. Henning hat bereits Erfahrung bei zwei anderen Kreissportbünden in Niedersachsen und Sachsen gesammelt. Als Bildungsreferent und Vereinsberater kennt der 33-jährige gebürtige Osnabrücker die Probleme der Sportvereine sehr gut und freut sich auf eine neue Herausforderung in NRW.


Wer gilt als geboostert?

18.01.2022 - Aufgrund zahlreicher Nachfragen, wer als geboostert gilt, hat der LSB eine weitere Übersichtsgrafik zur Verfügung gestellt, die die unterschiedlichen "Kombinationsmöglichkeiten" darstellt. Im Fall 1 bis 5 entfällt in Sportvereinen bei 2G+ die zusätzliche Testpflicht. Trifft eine der Beschreibungen aus der unteren Tabelle zu, muss die entsprechende Person einen zusätzlichen Test vorweisen.

Kinder und Jugendliche bis zum 16. Geburtstag gelten unverändert als immunisiert und getestet (Altersnachweis erforderlich).


Coronaschutzverordnung (gültig ab dem 13. januar 2022)

11.01.2022 - Am Donnerstag, den 13.01.2022, tritt die neue Coronaschutzverordnung in Kraft. Für den Vereinssport ergeben sich daraus einige Neuerungen, insbesondere im Hinblick auf den Sport im Innenraum und in Bezug auf die Testungen. Für geboosterte Personen besteht bei 2G+ nicht mehr die Notwendigkeit eines Testnachweises. Darüber hinaus sind beaufsichtigte Selbsttests in Sportvereinen nun durchgängig möglich. Details dazu bietet die unten stehende Grafik.

 


Eröffnung des DGP Lichte Kammer Iserlohn am 05.12.2021

05.12.2021 - Am 05.12.2021, kurz vor dem Nikolaus und damit schon als weihnachtlicher Vorgeschmack, ist der Disc Golf Park (kurz: DGP) Lichte Kammer offiziell eröffnet worden. Der Vorsitzende des Kreissportbundes Märkischer Kreis begrüßte die zahlreichen Gäste. Er lobte das außerordentliche Engagement der aktiven Diskgolfer, die in vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit eine tolle Anlage erstellt haben. Weitere Informationen und Bilder gibt es hier:

 


Angebote im jahr 2022

18.11.2021 - Du möchtest deine Übungsleiter C Lizenz erhalten und Trainer*in werden, weil du Spaß hast Gruppen zu leiten und zu trainieren?  Wir, der Kreissportbund Märkischer Kreis bieten dafür im Jahr 2022 wieder Angebote an. Also, worauf wartest du? Besuche die Internetseiten und melde dich an! Wir freuen uns auf dich. 

Übungsleiter C Ausbildung in Iserlohn:

Basismodul

Basismodul Übungsleiter*in-C, Trainer*in-C und Jugendleiter*in (G2022-5300-20000) | LSB Qualifizierungsportal (qualifizierung-im-sport.de)

Aufbaumodul

Aufbaumodul Übungsleiter*in-C Breitensport sportartübergreifend (G2022-5300-21100) | LSB Qualifizierungsportal (qualifizierung-im-sport.de)

Übungsleiter-C Ausbildung in Lüdenscheid:

Basismodul

Basismodul Übungsleiter*in-C, Trainer*in-C und Jugendleiter*in (G2022-5300-20001) | LSB Qualifizierungsportal (qualifizierung-im-sport.de)

Aufbaumodul

Link folgt!

Sporthelfer 1 Ausbildung in Lüdenscheid:

Sporthelfer*in I (G2022-5300-11000) | LSB Qualifizierungsportal (qualifizierung-im-sport.de)

Sporthelfer 2 Ausbildung in Iserlohn:

Sporthelfer*in II (G2022-5300-11020) | LSB Qualifizierungsportal (qualifizierung-im-sport.de)

 



Mitgliederversammlung in Präsenz

04.11.2021 - 1289 Tage mussten seit der letzten Zusammenkunft vergehen, bis die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Märkischer Kreis e.V. gestern Abend am 03.11.2021 im Saalbau in Iserlohn/Letmathe über die Bühne gehen konnte. Knapp hundert Personen haben sich zu der ab 18:30 Uhr geladenen Veranstaltung eingefunden. Der Personenkreis bestand dabei neben den Protagonisten, der Vertreter*innen der Sportvereine aus dem Märkischen Kreis, aus hochrangigen Gästen des Sports und der Politik.

Der Haushalt des KSB stellt sich mehrheitlich aus Zuschüssen zusammen. Ein besonderer Dank ging deshalb an den Märkischen Kreis als größten Finanzgeber. Für den unermüdlichen Einsatz der Sportvereine, gebeutelt durch die Pandemie und Unwetterschäden, bedankte sich Günther Nülle außerdem von ganzem Herzen.

Für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 ist der Vorstand von der Versammlung entlastet worden. Des Weiterem standen sowohl die zu verabschiedende Satzung als auch die (Wieder-)Wahl des Vorstands auf dem Programm. In allen Fällen gab es ein harmonisches Stimmbild mit einstimmigem Ergebnis. Wir freuen uns auf die anstehende Arbeit und werden weiterhin mit vollem Engagement dabei sein!

1. Bild v.l.: Klaus Scharf, Günther Nülle, Anja Esser, Alexandra Esser, Franz-Josef Bomnüter, Georg Schebesta, Sebastian Pahlke

2. Bild v.l.: Stefan Klett, Paul Ziemiak, Günther Nülle, Marco Voge, Bettina Lugk


DAs Jolinchen zu besuch in den Iserlohner Grundschulen

19.10.2021 - Riesige Freudestrahlen waren in 93 Kinderaugen zu sehen.

Das Jolinchen besuchte während der Herbstferienaktion sechs unterschiedliche Standorte der OGS in Iserlohn und legte dort erfolgreich das Jolinchen-Sportabzeichen zusammen mit den Kindern ab. Die Kinder meisterten 6 Stationen.

Unter anderem mussten sie einen Slalom-Parcours so schnell wie möglich durchlaufen oder über einen Schwebebalken balancieren. 

Am Ende übergab Jolinchen dann die verdienten Urkunden und Medaillen

Auf diesem Wege sagt das Jolinchen bis zum Nächsten Mal! 




Günther Nülle erhält die sportplakette des landes nrw

16.09.2021 - Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Andrea Milz hat die Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen an unseren 1. Vorsitzenden Günther Nülle verliehen. 

Bei einer Festveranstaltung in Münster würdigte die Staatssekretärin gemeinsam mit dem Präsidenten des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen, Stefan Klett, die Verdienste von 32 Bürger*innen, die sich nachhaltig im Sport engagieren. Die Sportplakette ist die höchste Auszeichnung, die das Land für herausragendes Engagement im Sport vergibt.

Herzlichen Glückwunsch!



spende für die hOchwasserbetroffenen

16.09.2021 - Der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. spendet für Hochwasserbetroffene

Die 2. Vorsitzende Anja Esser überreichte stellvertretend für den KSB MK den Scheck über 500,00 Euro an den Caritasverband Altena-Lüdenscheid e.V. Der Caritasdirektor, Stefan Hesse (links), freut sich über die Spende, welche zu 100% in die Hochwasserhilfe für Betroffene einfließt. 

Wir danken an dieser Stelle noch einmal den Teilnehmer*innen und Besucher*innen von Sport im Park im Letmather Volksgarten, die für den guten Zweck gespendet haben! 

v.l.: Stefan Hesse, Anja Esser



Spende für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe

09.09.2021 - Knapp zwei Monate ist es her, dass die Hochwasser-Katastrophe unter anderem Teile des Märkischen Kreises heimgesucht hat.

Während der Veranstaltung "Sport im Park" in Letmathe sind von den Teilnehmern und Besuchern  insgesamt 787,67 € gespendet worden. Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Der KSB hat auf 1.000,00 € aufgerundet und die Hälfte dieses Geldes an die Organisation „Bürger helfen Bürgern e.V.“ übergeben. Die andere Hälfte des Geldes wird an den „Caritasverband Altena-Lüdenscheid“ gespendet.

v.l.: Sebastian Pahlke, Manuel Huff, Günther Nülle



Zusammenarbeit mit dem regionalen Bildungsnetzwerk des MK

25.08.2021 - Seit einigen Jahren arbeiten wir mit dem Netzwerk erfolgreich zusammen. An dieser Stelle möchten wir nun auf das neue Fortbildungsprogramm 2021/2022 hinweisen.

 

Die 50 Angebote können ganz bequem online gebucht werden.

 

Folgende vier Angebote werden in Kooperation mit uns angeboten:

 

F07 - Umgang mit besonders aktiven Kindern

F12 - Entspannungstechniken für Kinder - Spielerisch die Ruhe finden

F44 - Paule Puste - Spielerisches Ausdauertraining in Verein und Kita

F50 - Kleine Spiele - große Wirkung