Aktuelles - Archiv 2023


AUSLÖSUNG DES ANTRAGSVERFAHRENS

26.01.2023 - Den Sportvereinen und Stadt- und Gemeindesportverbänden im Märkischen Kreis stehen im Rahmen des Förderprogramms zur „Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen“ in Summe 500.000,00 € zu. Das Verfahren ist am 26.01.2023 vom LSB offiziell eröffnet worden. Das entsprechende Antragsformular steht unten zum Download bereit. Bis zum 10.03.2023 (24:00 Uhr) besteht die Möglichkeit, einen ausgefüllten und unterschriebenen Antrag ausschließlich digital per Mail an digitalisierung@ksb-mk.de zu schicken. Der aktuelle Freistellungsbescheid des Vereins ist zwingend beizufügen.

Bei der Beantragung sollte sportliche Fairness und eine gewisse Verhältnismäßigkeit an den Tag gelegt werden. Je nach Antragslage müssen bei Überzeichnung Maßstäbe zur Bewertung angelegt werden. Das Windhundverfahren wird keine Anwendung finden.

Spätestens bis zum 10.07.2023 wird im Falle einer Förderung ein Weiterverleitungsvertrag zwischen KSB und Sportverein/Stadt-/Gemeindesportverband geschlossen, der die exakte Höhe der Förderung festschreibt. Nach Erhalt des Vertrages sind für die zu beschaffenden Sachgegenstände zunächst drei Angebote einzuholen (Dokumentation über Bildschirmaufnahmen), dann kann der Kaufvorgang getätigt werden.

Es ist unbedingt zu beachten, dass der Sportverein bzw. der Stadt- oder Gemeindesportverband in Vorkasse treten muss. Auch bleibt nach Einreichung des Verwendungsnachweises beim KSB bis spätestens zum 15.09.2023 das Restrisiko bestehen, dass die Bezirksregierung Arnsberg Ausgaben als nicht förderfähig einstuft.

Alle weiteren Informationen sind auf der Homepage des LSB zu finden.

Download
Antragsformular_Vereine_Digitale_Ausstat
Adobe Acrobat Dokument 42.9 KB

Förderung zur „Digitalisierung gemeinnützigen Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen“

18.01.2023 - In einer gemeinsamen Videokonferenz haben die NRW-Staatskanzlei und der Landessportbund Nordrhein-Westfalen am Dienstag, den 17. Januar 2023, eine 30 Millionen Förderung zur Digitalisierung von Sportorganisationen für das Jahr 2023 angekündigt.

Sportvereine können in Kürze in einem festgelegten Zeitrahmen eine Vollfinanzierung von Hardware-Anschaffungen erhalten. Das mehrstufige Förderungsverfahren erfolgt unter Einbezug des Kreissportbundes und den Bezirksregierungen. Ein grober Ablaufplan steht unten in der Präsentation zum Download bereit.

Eine weitere Videokonferenz am Donnerstag, den 19. Januar 2023, wird weitere detaillierten Informationen liefern und FAQs zu den Anträgen, Fördersummen, Nachweisen beantworten. Danach werden zeitnah alle Sportvereine im Märkischen Kreis über das genaue Verfahren informiert.

Download
Präsentation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.2 KB
Download
Förderrichtlinie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.7 KB
Download
Anlage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 400.5 KB