Leitbild

Das Leitbild ist Grundlage und Orientierung für unsere Arbeit im Kreissportbund Märkischer Kreis.

 

Die Pflege und Förderung des Sports ist in Nordrhein-Westfalen als Staatsziel in der Verfassung verankert. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstreicht damit die herausragende gesellschaftspolitische Bedeutung des Sports.

 

Der gemeinnützig organisierte Sport in den 600 Sportvereinen des Märkischen Kreises und seinen ca. 130.000 Mitgliedern, darunter 40.000 Mitglieder die 18 Jahre und jünger sind, stellt eine Vielzahl von Angeboten und Leistungen für alle Menschen im Märkischen Kreis zur Verfügung. Der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. mit seiner Sportjugend ist die Dachorganisation dieses Sportsystems.

 


Unser Selbstverständnis und unsere Ziele

 

Der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. vertritt die Interessen des Sports im Märkischen Kreis auf Basis des Mandats seiner Mitglieder. In einem partnerschaftlich gestalteten Verbundsystem mit dem Landessportbund NRW, den 63 Fachverbänden, den 53 Bünden und den 15 Stadt- und Gemeindesportverbänden ist es unser Ziel, bestmögliche Unterstützungsleistungen für die Sportvereine zu erbringen.

 

Wir verstehen uns als Impulsgeber, (finanzieller) Förderer und Dienstleister für unsere Mitglieder und wollen gemeinsam mit ihnen

 

  • die Unabhängigkeit des gemeinnützig organisierten Sports als größter Sportanbieter erhalten und ausbauen
  • die finanziellen, materiellen und organisatorischen Rahmenbedingungen für den gemeinnützig organisierten Sport sichern und verbessern
  • Hilfen geben und Partner sein für alle sporttreibenden Menschen im Märkischen Kreis

 


Wir in der Gesellschaft

 

Sport ist Abbild gesellschaftlicher Entwicklungen und gestaltet diese gleichzeitig mit. Sport ist heute:

 

  • Ausdruck eines modernen Lebensstils
  • Faktor eines präventiven und rehabilitativen Gesundheitssystems
  • Gradmesser für Lebensqualität
  • Ort sozialer Kommunikation und Interaktion.

 

Unsere Gesellschaft ist von Dynamik, Schnelligkeit, Wandel und von einer Vielzahl widersprüchlicher Entwicklungen gekennzeichnet, wie z. B.

 

  • Integration und Ausgrenzung
  • Solidarität und Individualisierung
  • Wertewandel und Werteverfall
  • Gemeinwohlorientierung und Selbstbezogenheit
  • Leistungs- und Spaßorientierung
  • Regionalisierung und Globalisierung.

 

Auf Grundlage der Werte Freiheit, Solidarität, Chancengleichheit, Fairness und Toleranz leistet der Sport einen unverzichtbaren Beitrag zu einer aktiven Bürgergesellschaft sowie zur Orientierung und Lebensqualität der Menschen. Er steht für eine gesunde, leistungsfähige und den Gemeinsinn pflegende Gesellschaft. Garant für diese Leistung sind die Sportvereine mit ihrem einzigartigen Profil, das sich auszeichnet durch

  

  • ein flächendeckendes und vielfältiges Angebot
  • Offenheit für alle Menschen
  • ehrenamtliches Engagement
  • Gemeinnützigkeit.

 

 Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen zum Anlass für eigene Modernisierungen, Reformen und Innovationen. Wir sind für gesellschaftliche und sportliche Entwicklungen offen und wirken aktiv daran mit. Wir sichern und pflegen zugleich die traditionellen Werte, Formen und Erfahrungen des Sports und der Vereinsbewegung.

 

 

Unsere Leistungen

 

Unsere Leistungen bündeln wir unter dem Dachclaim SPORT BEWEGT DEN MK in drei Programmen:

 

  • Der MK bewegt seine KINDER!
  • Bewegt GESUND bleiben im MK!
  • Bewegt ÄLTER werden im MK!

 

 

Um unsere Ziele in diesen Programmen zu erreichen,

 

  • erkennen, bewerten, begleiten und gestalten wir die allgemeine Sportentwicklung
  • vertreten wir die Interessen des gemeinnützig organisierten Sports gegenüber der Politik und anderen Bereichen der Gesellschaft
  • nehmen wir Einfluss auf den Sport betreffende Entscheidungen
  • entwickeln wir Modellprojekte und setzen diese um
  • entwickeln wir Qualifizierungsangebote für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des
  • gemeinnützig organisierten Sports
  • fördern wir die Arbeit unserer Mitglieder und der Vereine finanziell
  • bieten wir Informations- und Beratungsleistungen für Vereine an
  • unterstützen wir die Bildung von Netzwerken innerhalb des gemeinnützig organisierten Sports
  • betreiben wir eine umfangreiche Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für den gemeinnützig organisierten Sport.

 

Wir sichern hierbei Qualität und ihre ständige Verbesserung. Unser Ziel ist die Zufriedenheit der Mitglieder und Partner mit unseren Leistungen. Dieses Ziel erreichen wir mit Hilfe eines systematischen Qualitätsmanagements.

 

 

Unsere Partner

 

Partnerschaften und Kooperationen innerhalb des Sports und mit anderen gesellschaftlichen Gruppen und Organisationen sind für uns Mittel, mit denen wir unsere Ziele erreichen. Fairness, Gleichberechtigung, Vertrauen und Vertragstreue sind Grundlagen, auf denen wir das Verhältnis zu unseren Kooperationspartnern gestalten. Die Akzeptanz und Umsetzung dieser Grundlagen erwarten wir auch von unseren Partnern.

 

Im Mittelpunkt der Partnerschaften und Kooperationen innerhalb der Sportorganisation steht die Förderung und Unterstützung unserer ca. 600 Sportvereine und 14 Stadt- und Gemeindesportverbände im Märkischen Kreis. Der Landessportbund NRW, die übrigen 53 Stadt- und Kreissportbünde sowie 63 Fachverbände wirken als Verbundpartner mit uns auf der Basis vereinbarter Ziele und im Rahmen der jeweiligen satzungsgemäßen Aufgaben zum Nutzen unserer Sportvereine zusammen.

 

Einen besonderen Stellenwert hat die Partnerschaft mit dem Märkischen Kreis. Wir entwickeln gemeinsam mit dem Märkischen Kreis kontinuierlich Projekte und setzen diese um.

 

Darüber hinaus verständigen wir uns insbesondere mit:

 

  • gemeinnützigen Organisationen
  • Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Wirtschaftsunternehmen
  • Interessensvertretungen

 

Unser Leitbild kann hier heruntergeladen werden:

Download
Leitbild Kreissportbund Märkischer Kreis
Leitbild weboptimierte Ansicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 MB