Aktuelles aus der SPortjugend

22.6.2017 - Am 22.06.2017 lud die Sportjugend im Märkischem Kreis zu ihrer Jugendversammlung ein. Neben dem Thema "Schweigen schützt die Falschen. Prävention und Intervention von sexualisierter Gewalt im Sport" ging es unter anderem um die Ergebnisse der letzten zwei Jahre, Fördermöglichkeiten und die Neuwahlen unseres Jugendvorstandes.

Wir bedanken uns bei Pauline Laufer und Katja Grüger für die Vorstandsarbeit in den letzten zwei Jahren und freuen uns, dass sie die Sportjugend weiterhin unterstützen wollen.

Die Positionen wurden von Alexandra Esser und Adrian Raabe übernommen.

Wir freuen uns darauf mit euch zusammenzuarbeiten!


Jugendversammlung

der sportjugend im kreissportbund märkischer kreis e.V. am 22.06.2017

In diesem Jahr wollen wir das Thema „Kinderschutz im Sport – Prävention und Intervention sexualisierte Gewalt im Sport“ deutlich stärker in den Fokus nehmen. Jeder der in der Kinder- und Jugendarbeit tätig ist, muss sich automatisch mit der Thematik „Kinder- und Jugendschutz“ auseinandersetzen. Mit dem neuen Bundeskinderschutzgesetz und den damit einhergehenden Veränderungen ist das Thema „Schweigen schützt die Falschen! - Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt“ hochinteressant für unsere Sportvereine und Jugendverbände geworden.

Es ist unser Schutzauftrag als Verbände und Vereine eine gewaltfreie Atmosphäre im Verein und Verband zu schaffen, die Mitglieder und Mitarbeiter/innen für das Thema sexualisierte Gewalt aufzuklären und zu sensibilisieren.

Des Weiteren stehen in diesem Jahr Neuwahlen im Jugendvorstand der Sportjugend im KSB Märkischer Kreis e.V. an.

Daher möchte die Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. Sie recht herzlich zu ihrer offiziellen Jugendversammlung einladen:                                                                        

 

Termin:            Donnerstag, den 22. Juni 2017

 

Einlass:           ab 17.30 Uhr - Beginn: 18.00 Uhr, Ende: ca. 20.15 Uhr

 

Ort:                  Kulturbahnhof Halver, Bahnhofstraße 19, 58553 Halver

Download
Einladung Jugendversammlung 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 346.1 KB
Download
Jahresberichte 2016
Sachberichte 2016 Jugendversammlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.6 KB

2. Politbrunch der Sportjugend im Märkischem Kreis

Am 04.03.2017 hat unser 2. Politbrunch zu dem Thema "#jungesnrw eine Perspektive für alle... auch im Sport" stattgefunden. Gemeinsam mit den Teilnehmern aus Politik, Verwaltung und dem Organisiertem Sport würde über das Thema beteiligung von Jungen menschen Diskutiert.

Wir fordern nun eine einmischende Jugendpolitik!


Jahrestagung der Sportjugend NRW - Digitailisierung im Sport und der Jugendarbeit

20.-22.01.2017 - Ein spannendes und informatives Wochenende in Hachen neigt sich für drei unserer Jugendlichen dem Ende zu. Bei der Jahrestagung der Sportjugend NRW wurde das Thema Digitalisierung im Sport und der Jugendarbeit durch interessante Workshops, Vorträge und regen Austausch behandelt.


Jahresabschluss

Zum Jahresende bedankt sich die Sportjugend Märkischer Kreis bei seinem Jugendvorstand für die tolle Arbeit in 2016! 
Danke an alle, die uns dieses Jahr unterstützt haben.😊


Jugendtag Sportjugend NRW 2016

Gestern waren unsere Jugendlichen der Sportjugend auf dem Jugendtag der Sportjugend NRW. Gespannt auf den Jahresrückblick und den Ausblick auf 2017 waren alle. Mit einer kleinen Zaubershow und einem tamilischen Tanz wurde der Abend abgerundet.


Woche des Respekts 2016

Vom 14.bis 18. November veranstaltete das Land NRW  die ersrte Woche des Respekts. In dieser Woche will man ein Zeichen setzten für gegenseitige Wertschätzung und ein respektvolles Miteinander. 
Bei der Auftaktveranstaltung im Sport und Tagungszentrum Hachen stand neben Hannelore Kraft, Walter Schneeloch und Paralympics Sieger Rainer Schmidt auch unsere FSJ'lerin auf der Bühne und stellte ihr Plakat zum Thema Respekt vor.


Jugendkonferenz Sportjugend NRw 2016

Am 03.11.2016 besuchten drei unserer aktiven Jugendlichen die Jugendkonferenz der Sportjugend NRW. Hierbei stand der Austausch über das eigene Ehrenamt, aber auch der aktuelle Stand der Sportjugend NRW im Vordergrund. In einer anschließenden Workshopphase wurden die Themen Ehrenamtsförderung, Bildungskonzeption und #jungesnrw aufgegriffen und vertieft.


Sport und Gruppenhelferforum 2016

Sport- und Gruppenhelferforum 2016 in Hagen

Die Sportjugend Ennepe-Ruhr, die Sportjugend Märkischer Kreis und der SSB Hagen haben auch in diesem Jahr rund 150 Teilnehmer beim alljährlichen Sport- und Gruppenhelferforum zum Schwitzen gebracht!
Die Sport- und Gruppenhelfer/innen konnten in 19 verschiedenen Workshops neue Sportarten kennenlernen und sich weiterbilden. Für jeden Teilnehmer war was dabei, egal ob Rugby, Low-T Ball, Parcours oder Yoga. 
Begleitet würde das ganze durch Sportvereine und Übungsleiter aus der Umgebung.
Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung!
Es war eine gelungene Veranstaltung und wir freuen uns auf das nächste Jahr!


Talk im Wahlkreis: 1 Politbrunch der Sportjugend

10.09.2016 - In Meinerzhagen hat der erste Politbrunch der Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis und der Sportjugend Meinerzhagen stattgefunden. In einer lockeren Atmosphäre trafen sich Vertreter aus Politik, Verwaltung, Sportes und Ehrenamt, um über die Themen „ Bildung braucht Bewegung - Das hab ich beim Sport gelernt“ und „Integration durch Sport“ zu diskutieren.


Internationale SportNight am 24.09.2016 in Lüdenscheid

Die Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis veranstaltet am 24.09.2016 von 18:00 - 21:00 Uhr die 1.Internationale SportNight in der Turnhalle der Richard-Schirmann-Realschule Lüdenscheid. Es erwartet Euch ein Turnier mit drei unterschiedlichen Disziplinen: Fußball, Völkerball "advanced" und Ultimate Frisbee. Neben leckeren alkoholfreien Cocktails, Würstchen und Co werden das Halbfinale und Finale im Schwarzlicht ausgetragen. Anmeldeschluss ist der 12.09.2016. Es können sich maximal 16 Mannschaften anmelden. Einzelpersonen können sich auch anmelden. Die Einzelanmeldungen werden dann später zu einer Gruppe zusammengefasst. In jeder Mannschaft muss mindestens ein Mädchen sein. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Download
Anmeldeformular Einzelperson
Anmeldeformular SportNight Einzelperson.
Adobe Acrobat Dokument 643.3 KB
Download
Anmeldeformular Gruppen
Anmeldeformular SportNight Gruppen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.0 KB
Download
Spielregeln und Teilnahmebedingungen
Spielregeln und Teilnahmebedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 255.2 KB