Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V.

Das Foto zeigt die Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. bei der Klausurtagung im Sport- & Tagungszentrum Hachen
Das Foto zeigt die Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. bei der Klausurtagung im Sport- & Tagungszentrum Hachen

Die Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. ist die Jugendorganisation des Kreissportbundes Märkischer Kreis e.V. Als Dachorganisation aller Jugendabteilungen der ca. 540 Sportvereine im Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. ist sie Beratungs- und Servicestelle für die sportliche Kinder- und Jugendarbeit. Sie vertritt somit ca. 47.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahre im organisierten Sport im gesamten Märkischen Kreis.

 

 

 

 

 

Aktuelle Aufgaben der Sportjugend im Kreissportbund Märkischer Kreis sind:

  • Zusammenarbeit mit den Sportvereinen, insbesondere den Jugendabteilungen der Vereine vor Ort
  • Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Jugendarbeit
  • Qualifizierung von Jugendlichen im Ehrenamt
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung von Sporthelfern, Gruppenhelfern, Übungsleitern und interessierten Sportfreunden
  • Planung und Durchführung von Events und Breitensportveranstaltungen
  • Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule 
  • Interessenvertretung von Jugendlichen
  • Inklusion durch Sport
  • Begleitung des Sprach- & Bewegungsabzeichens Benni & Frida
  • Sportpolitische Arbeit für den Kinder- und Jugendsport, Mitarbeit in kommunalen Jugendausschüssen und Arbeitsgemeinschaften.

Ihr Ansprechpartner für die Kinder- und Jugendarbeit in der Geschäftsstelle

Patrick Krone

Referent Jugendarbeit, Qualifizierung &

„NRW bewegt seine KINDER!“

 

 

 

Tel. 02371 77977-33

E-Mail

 

Aufgaben:

Sportjugend Märkischer Kreis

Information, Beratung & Schulung

Qualifizierung im Sport

Junges Ehrenamt / Freiwilligendienste im Sport

Kinder- und Jugendschutz im Sport

Kinder- und Jugendpolitik

Bildung braucht Bewegung